Ziele der IG2

 

Ziele der Interessengemeinschaft (IG) zweijährige Grundbildung

 

Die IG zweijährige Grundbildung dokumentiert in einem jährlich nachgeführten Dokument die Entwicklung der zweijährigen Grundbildung im Kanton Solothurn;

 

Am Infotag EBA, der alljährlich im März im Alten Spital stattfindet, engagiert sich die IG bei der Konzeptionierung und der Durchführung des Anlasses.

Der Infotag EBA ist die einzige Berufsbildungsveranstaltung, die ausschliesslich die zweijährige Grundbildung zum Thema hat;

 

Die Motivation der Firmen, Ausbildungsplätze der zweijährigen Grundbildung zur Verfügung zu stellen, ist in Zusammenarbeit mit dem ABMH Amt für Berufsbildung, Mittel- und Hochschulen Kanton Solothurn eine wichtige Aufgabe der IG. Dies ist vor allem bei der Einführung von neuen Berufen sehr wichtig;

 

Lehrpersonen, welche das Fach Berufsorientierung auf der Stufe SEK B unterrichten, profitieren von den verschiedensten Dienstleistungen der IG zweijährige Grundbildung;

 

Die Schaffung und Vermittlung von Lehrstellen der zweijährigen Grundbildung ist ein weiteres Anliegen der IG.